Der Vorstand der Schützenbruderschaft

Lt. § 15 der Satzung besteht der Vorstand aus

dem geschäftsführenden und dem allgemeinen Vorstand.

 

1.   Der Vorstand besteht aus:

      a)   dem 1. Vorsitzenden,
      b)   dem 2. Vorsitzenden,
      c)   dem 1. Geschäftsführer,
      d)   dem 2. Geschäftsführer,
      e)   dem 1. Kassierer,
      f)    dem 2. Kassierer,
      g)   dem Hauptmann,
      h)   dem Adjutanten,
      i)    dem Heimverwalter,
      j)    dem Jugendwart,
      k)   dem 1. Fahnenoffizier,
      l)    dem 2. Fahnenoffizier,
      m)  dem 3. Fahnenoffizier,
      n)   dem 4. Fahnenoffizier,
      o)   dem 1. Schießwart,
      p)   dem 2. Schießwart,
      q)    und 8 Beisitzern.

 

2.   Die Vorstandsmitglieder leiten nach bestem      
      Wissen und Gewissen die inneren und
      äußeren Angelegenheiten der Bruderschaft
      und haben das Recht, überall einzugreifen, wo
      die Belange der Bruderschaft es erfordern.

 

 

Der Vorstand der Schützenbruderschaft trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat (jeweils um 19:00 Uhr) zu einer Vorstandssitzung im Schützenheim im Seufzertal.

 

Jedes Mitglied der Bruderschaft hat das Recht (ohne Stimmrecht) an den Vorstandssitzungen teilzunehmen.

 

Schutzpatron der Schützenbruderschaft

Hl. Hubertus

Dezember

10.                  

15:00              Nikolausfeier
im Schützenheim

18:00                  Filmabend

mit Filmen und Dias
von Anno dazumal

 

12.                       19:00 Uhr  
 
letzte Vorstandssitzung des Jahres 2017
im Schützenheim

Januar

06.01.2018

 

Jahreshauptversammlung  ab 16:00 Uhr im Schützenheim
anschl. gemütliches Beisammensein.

09.01.


19:00 Uhr  Vorstandssitzung
im Schützenheim