OPA kommt....

am 19. November 2016, ab 20:00 Uhr gibt die etwas andere Oldie-Band erneut ihr Visitenkarte in Form von Oldies und Rockmusik bei uns im Schützenheim ab.

Foto: privat

OPA kommt...
die etwas andere Oldie-Band

 

Als sie 2008 die Band "OPA kommt..." gründeten,
hatten sie eine bestimmte Vorstellung davon eine
Oldieband zu gestalten, die sich von den vielen anderen
unterscheidet.
Wichtig war ihnen vor allem die Auswahl der Songs.
Sie wollten einfach nicht nur das runter spielen, was die
anderen Bands auch machten.
Es war eigentlich auch nicht so schwer: Sie gruben
einfach die Songs der 60er/70er Jahre aus, die ihnen
damals als Teens gefallen haben. Songs, bei denen sie
das Tanzbein geschwungen haben, und die Mädels in
unseren Armen lagen.
Als 18-Jährige flippten sie u.a. bei "in-a-gadda-da-vida"
aus – was lag also näher, diesen Song zu spielen.

Oder so ein richtiger "Klammerblues-Titel" wie "lucky man"!
Ihre Songs sind mindestens 40 Jahre alt – begeistern
aber 15-Jährige genauso wie 60-Jährige!

Seit ihrer Gründung haben sie über 300 (!) Konzerte
absolviert. Auf Stadtfesten oder in kleinen Clubs, Wein-
oder Schützenfesten. Nicht zu vergessen ihre Auftritte
bei großen Oldie-Nächten.
Seit 2008 gehören sie u.a. zum festen Bestandteil der
größten Oldie-Night in NRW der "Essener Oldie-Night"
in der bekannten Grugahalle.

Wenn "OPA kommt", haben Sie die Garantie
eine etwas andere Oldie-Band zu hören.
Das Publikum reagiert überwiegend positiv auf eine
Art die Oldies zu spielen, wie sie kaum eine andere
Band spielt. Das dies ein wenig "rockiger" klingt hat
bis heute keinen gestört – im Gegenteil:

Das Publikum ist begeistert!

 

über die obigen Links kommen Sie zu den Fotosstrecke.

 

Hl. Hubertus

Schutzpatron der Bruderschaft

September

13.           19:00 Uhr

 

Vorstandssitzung im Schützenheim

Oktober

 

08.             18:30 Uhr

Herbstkonzert des Musikvereins Cäcilia Hövel

Die Abfahrt ist ab dem Parkplatz gegenüber Fa. Getränke Korte

 

11.             19:00 Uhr

Vorstandssitzung

 

29.             18:30 UIhr

Schützenkommers bei der Schützenbruderschaft St. Sebastian 1766 e. V. Oeventrop